/ANZEIGE/

Maraz­zi

Füh­rend in der Welt der Keramik

Die Maraz­zi Group ist inter­na­tio­na­ler Bran­chen­füh­rer für Design, Pro­duk­ti­on und Ver­trieb von Flie­sen aus Kera­mik und Fein­stein­zeug. Mit ihrer heu­ti­gen Prä­senz in 146 Län­dern gilt Maraz­zi Group welt­weit als Syn­onym für hoch­wer­ti­ge kera­mi­sche Boden- und Wand­be­lä­ge und als Iko­ne des Made in Ita­ly im Bereich Ein­rich­tung und Design.

Lunos Lüftungstechnik
Maraz­zi Gran­de Marb­le Look

Maraz­zi wur­de 1935 in Sas­suo­lo (Mode­na) gegrün­det. Die dor­ti­ge Wirt­schafts­re­gi­on hat sich seit­dem zum inter­na­tio­na­len Spit­zen­stand­ort für die Her­stel­lung von Qua­li­täts­flie­sen ent­wi­ckelt. Wich­ti­ge Bran­chen­in­no­va­tio­nen in den Berei­chen Ver­fah­rens- und Pro­dukt­tech­nik ent­stan­den in den For­schungs­la­bors von Maraz­zi und haben das Unter­neh­men wie den Kera­mik­di­strikt zum weg­wei­sen­den Maß­stab in der inter­na­tio­na­len Kera­mik­bran­che gemacht. Ste­ti­ger For­schungs­drang und uner­schöpf­li­che Expe­ri­men­tier­freu­de, unfehl­ba­res Gespür für Ent­wick­lun­gen und Trends im Bereich Wohn­kul­tur, Archi­tek­tur und Design, Enga­ge­ment für Umwelt­schutz und Nach­hal­tig­keit, inter­na­tio­na­le Aus­rich­tung von Ver­trieb und Pro­duk­ti­on sowie kon­ti­nu­ier­li­che Inves­ti­tio­nen in die Ent­wick­lung von Per­so­nal und Unter­neh­men bil­den die Grund­la­gen für die natio­na­le und inter­na­tio­na­le Bran­chen­füh­rer­schaft der Maraz­zi Group.

Maraz­zi Gran­de Resin Look Beige Rosso

Mit ihrem ein­zig­ar­ti­gen Pro­dukt- und Ser­vice­an­ge­bot, das von gro­ßen Fein­stein­zeug­plat­ten der neu­es­ten Genera­ti­on bis zu tra­di­tio­nel­len Flie­sen im Klein­for­mat und von vor­ge­häng­ten hin­ter­lüf­te­ten Fas­sa­den bis zu Dop­pel­bö­den reicht, ist die Maraz­zi Group mit ihren Mar­ken Maraz­zi und Rag­no ein Refe­renz­un­ter­neh­men der Kera­mik­bran­che für Pla­ner, Archi­tek­ten, Bau­un­ter­neh­men, Fach­händ­ler und End­kun­den. Die Maraz­zi Group ist seit 2013 eine Toch­ter­ge­sell­schaft des an der New Yor­ker Bör­se notier­ten Unter­neh­mens Mohawk Indus­tries, das glo­ba­ler Markt­füh­rer im Seg­ment Boden­be­lag ist. In den letz­ten fünf Jah­ren setz­te die Maraz­zi Group einen umfas­sen­den Inves­ti­ti­ons­plan zur Ver­bes­se­rung und Erhö­hung der Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tät sowie zur Wei­ter­ent­wick­lung der Mar­ken um. Die Inves­ti­tio­nen führ­ten zur Ver­dopp­lung der Pro­duk­ti­ons­leis­tung in den Wer­ken in Fiora­no Mode­ne­se und Fina­le Emi­lia, zur Erneue­rung der Stamm­wer­ke in Sas­suo­lo und der For­schungs­la­bors. Dar­über hin­aus erfolg­te der Umbau des Fir­men­sit­zes, der neue Büros und neue Show­rooms erhielt, die Reno­vie­rung des his­to­ri­schen Stamm­sit­zes Cro­gio­lo, ein Gebäu­de aus den drei­ßi­ger Jah­ren, das der Öffent­lich­keit zugäng­lich gemacht wur­de, und die Eröff­nung der Flagship Stores in Mai­land, Lon­don, Paris, Ham­burg und Warschau.

Maraz­zi Cro­gio­lo Zellige
Maraz­zi Video

Exter­nes Youtube-Video

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden